Mit welchen Komplikationen muss bei einer Vasektomie gerechnet werden?

Wie bei jeder Operation kann es auch bei der Durchführung der Vasektomie zu Komplikationen kommen, die jedoch meist unproblematisch sind. Mögliche Folgen sind (mit prozentualen Angaben, die jedoch bei verschiedenen Quellen stark schwanken):

  • Wundinfektionen (bis 6%)
  • Blutergüsse (bis 20%)
  • Nebenhodenentzündungen (0,5-5%)
  • Abszessbildungen (bis 5%)
  • Spermagranulome (3-8%)

Hierzu finden Sie in den Abschnitten "Komplikationen bei der Vasektomie" und "Nachsorge bei der Vasektomie" weitere Informationen.

Zuletzt aktualisiert am 07. Dezember 2012 von Dirk Sadrinna.

Zurück